Drucken

AGBs Fahrradmiete

AGBs Fahrradmiete

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Fahrrad Mietbedingungen

1. Eine Reservierung ist nur mit einer 100% Anzahlung gültig!
2. Die Reservierung: Wir halten Ihre Reservierung bis Geschäftsschluss des Reservierungstages aufrecht. Nach dieser Frist verliert die Reservierung ihre Gültigkeit. Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen die Reservierung nicht in Anspruch nehmen können, erstatten wir bis 14 Tage vor Mietbeginn die Anzahlung für die Reservierung zurück.
Stornofristen:
              Wetter: Schlechtes Wetter ist kein Storno Fall.
bis 14 Tage vor Mietbeginn erstatten wir 100% vom kpl. Mietpreis retour
bis 7 Tage vor Mietbeginn erstatten wir 90% vom kpl. Mietpreis retour
bis 2 Tage vor Mietbeginn erstatten wir 80% vom kpl. Mietpreis retour
3. Für das Ausleihen von Sportgeräten ist eine Sicherstellung (Kaution) zu leisten. Diese kann ein Personaldokument, eine Kreditkartenkopie oder Bargeld sein.
4. Das Leihobjekt ist nicht versichert. Jeder Mieter haftet für eine ordnungsgemäße Rückgabe der Geräte bis zur Höhe des Verkaufswertes der ausgeliehenen Produkte. Im Falle eines Diebstahles muss der Kunde jedenfalls bei der örtlichen Polizei Behörde eine Anzeige erstatten. Selbstbehalt bei Diebstahl: E-Mountainbike € 2.500,- / E-Trekking € 2.500,- / Mountainbike € 850,- / City-Trekking € 350,- / Kinderbike € 280,- / VIP E-bike € 3.500,-
5. Die Hinterlegung einer Sicherstellung gilt nicht als möglicher Kaufpreis für die Ausrüstungsteile.
6.Im Mietpreis inbegriffen ist die kostenlose Möglichkeit, auf ein anderes Modell der gleichen Preisklasse umzusteigen, bzw. gegen Aufpreis in eine höhere Mietklasse.
7. Mindestleihdauer für Ausrüstung: 1 Tag
8.Wird eine Ausrüstung erst nach 10.00 Uhr retourniert, ist der laufende Tag mit zu bezahlen. Eine nach 17.00 Uhr gemietete Ausrüstung wird erst ab dem nächstfolgenden Tag berechnet.
9. Der Vertrag kommt zwischen dem buchenden Kunden und Mayrhofer & Schütz OG bei dem Sie Ihre Ausrüstung abholen und zurückgeben zustande.
10. Für alle Rechtsstreitigkeiten aus, in Zusammenhang mit oder in Bezug auf Reservierungen oder der Miete oder der Verwendung von Ausrüstungsgegenständen im Rahmen dieser Reservierung sind ausschließlich die nationalen Gerichte in Österreich zuständig.
11.
Mietvorgänge finden auf eigene Gefahr statt. Mieter haben das Material vor der Benützung zu überprüfen und eventuelle Materialmängel zu reklamieren.
12. Der Mieter verpflichtet sich das Fahrrad nicht an Dritte weiterzugeben. Mayrhofer & Schütz OG haftet nur für solche Verluste oder Schäden, die dem Teilnehmer oder Mieter infolge vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Handelns des Stationspersonals entstehen. Eine Geltendmachung von Haftungsansprüchen aus anderen Gründen ist ausgeschlossen.
13. Den Anweisungen des Mayrhofer & Schütz OG - Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung der Anweisungen kann das Personal das Fahrrad während eines Mietvorgang einziehen. Ein Anspruch auf Rückgewähr des Teilnahmebetrages besteht nicht.
14. Jugendliche unter 18 Jahren müssen diese Bedingungen von ihren gesetzlichen Vertretern unterschreiben lassen.
15. Ich erkenne die Teilnahmebedingungen bei Vornahme der Anmeldung/Reservierung ausdrücklich an.    

 

 

Mayrhofer & Schütz OG
Hauptstrasse 8/2
4861 Schörfling am Attersee Österreich
Telefon +43 7662 2202
Geschäftsführer Max Mayrhofer & Jürgen Schütz
Steueridentifikation USt-IdNr.: ATU61127426
Kammer: Wirtschaftskammer Oberösterreich, Sparte Handel

General Terms and Conditions of Business
Bicycle rental conditions

1. A reservation is only valid with a 100% deposit!

2. Reservation: We keep your reservation until the end of business on the day of reservation. After this period the reservation loses its validity. If for any reason you are unable to make a reservation, we will refund the deposit for the reservation up to 14 days before the start of the rental period.

Cancellation deadlines:                                 Weather: Bad weather is not a cancellation case.

up to 14 days before the start of the rental period, we will refund 100% of the complete rental price.

up to 7 days before the start of the rental period, we will refund 90% of the complete rental price.

up to 2 days before the start of the rental period we will refund 80% of the complete rental price.

3. a security (deposit) must be provided for the rental of sports equipment. This can be an identity document, a credit card copy or cash.

4. The object on loan is not insured. Each renter is liable for the proper return of the equipment up to the amount of the sales value of the rented products. In the event of theft, the customer must file a complaint with the local police authority. Excess for theft: E-Mountain bike € 2.500,- / E-Trekking € 2.500,- / Mountain bike € 850,- / City-Trekking € 350,- / Children bike € 280,- / VIP E-bike € 3.500,-

5. The deposit of a security is not considered a possible purchase price for the equipment parts.

6. The rental price includes the free possibility to change to another model of the same price range or to a higher rental class for an additional charge.

7. minimum rental period for equipment: 1 day

8. If equipment is only returned after 10.00 a.m., the current day must also be paid for. Equipment rented after 5 p.m. will not be charged until the next day.

The contract is concluded between the booking customer and Mayrhofer & Schütz OG at which you collect and return your equipment.

10. All disputes arising out of, in connection with or relating to reservations or the rental or use of equipment under this reservation shall be submitted exclusively to the national courts in Austria.

11. Rental transactions take place at one's own risk. Tenants must check the material before use and complain about possible material defects.

The renter undertakes not to pass the bicycle on to third parties. Mayrhofer & Schütz OG is only liable for such losses or damages incurred by the participant or lessee as a result of intentional or grossly negligent action by the station personnel. The assertion of liability claims for other reasons is excluded.

The instructions of Mayrhofer & Schütz OG personnel must always be followed. If the instructions are not followed, the personnel can move in the bicycle during the rental process. There is no right to a refund of the participation fee.

14. Young people under the age of 18 must have these conditions signed by their legal representatives.

15. I expressly accept the conditions of participation when making the registration/reservation.

 

 

 

Mayrhofer & Schütz OG
Hauptstrasse 8/2
4861 Schörfling am Attersee Österreich
Telefon +43 7662 2202
Geschäftsführer Max Mayrhofer & Jürgen Schütz
Steueridentifikation USt-IdNr.: ATU61127426
Kammer: Wirtschaftskammer Oberösterreich, Sparte Handel