Informatives

Informatives

Allgemeines und Informatives zu unserern Aromen


                                                      Banane2_by_Lupo_pixelio.de
 

 

Grundsätzlich werden alle unsere Aromen nach strengen Richtlinien der ständig aktuali sierten deutschen Aromenverodnung entwickelt, geprüft und produziert.

 

Das bedeutet, das alle Aromen unter dem Begriff "Lebensmittelqualität"   oder "Lebensmittelecht"  geführt und verkauft werden dürfen und somit für jegliche Anwendungen in Nahrungsitteln geeignet sind.

 

Seit dem 21.01.11 entfällt der Ihnen bekannte Begriff  "naturidentisches Aroma" . Seitdem wird der Begriff durch die Deklaration "Aroma"  geführt bzw. ersetzt.

 

Unsere flüssigen, fruchtigen Aromen sind zuckerfrei,das heißt sie beinhalten keine Disaccharide bzw. Rohrzucker, Sacharose, oder Einfachzucker wie Fruktose, Glucose oder Galaktose . Die Wirkstoffe bzw. Aromenkonzentrate werden mit Trägerstoffen wie Propylenglycol und / oder Triacetin angereichert, und sind somit im Endprodukt wasserlöslichlich. Des weiteren sind unsere Flüssigaromen bis etwa  120 °C hitzestabil.

Die flüssigen Citrusaromen  basieren auf ätherischen Ölen und beinhalten als Aromaträgerstoff  diverse Pflanzenöle und sind deshalb nur mit entspechenden Emulgatoren in Wasser löslich.


 

Alle unsere Dosierangaben sind Näherungswerte, das bedeutet, das eine Dosierung der Aromen im Lebensmittelendprodukt grundsätzlich neu und eigens optimiert werden muß.

 

Die Aromenmenge, die benötigt wird um Geschmack und Duft ins Endprodukt zu bringen ist stark abhängig vom Gehalt an Fetten und Kohlenhydraten im Fertig produkt. Sollten Sie beispielsweise Aromen für ein diätetisches Produkt das Süßstoff beinhaltet einsetzen, liegt die Dosierung in der Regel höher.