Über uns

Über uns

Über uns

Wer sind wir? Wieso haben wir Demon Pedals gegründet? Was ist unsere Motivation?

 

Fragen die sich der ein oder andere bestimmt schon mal gestellt hat, aber vielleicht keine Antwort darauf bekommen hat. Dies wollen wir hier ändern und euch einen kleinen Einblick gewähren, der euch und uns etwas näher bringt.

 

Bei den Personen hinter Demon Pedals handelt es sich um Matthias und Peter. Wir stammen beide aus Mainaschaff und spielen beide Gitarre in unterschiedlichen Bands. Eines ist eine Stoner Rock Band, das andere eine Punk Rock Band.

Das erste Pedal wurde aus reiner Neugierde und Spaß für den eigen Gebrauch gebaut. Ein Analog Delay. Nicht das einfachste Pedal für den Einstieg, aber eine gute Herausvorderung an der man viel lernen kann. Danach kamen noch einige weitere Pedale, alle für den eigenen Gebrauch, die vom Booster über Drive bis hin zu Flanger reichen. 

Die ersten Schritte, weg vom reinen Hobby, hin zu einem kleinen Nebengewerbe haben mit der Reparatur von Effektpedalen begonnen. Hierrüber wurde auch der Kontakt zu Matte von My Sleeping Karma (MSK) geknüpft, dem sein Green Russian Muff von uns repariert wurde. Zum vergleichen und testen haben wir ihm einen von uns selbstgebauten und modifizierten Green Muff mitgegeben. Dies war dann auch die Geburtsstunde von Demon Pedals. Matte war von unserem Pedal begeistert und nach ein paar Änderungen nach seinen Vorstellungen war unser erstes Pedal das "MATTRIX" gebohren. Der Name und das Design sollten Matte und MSK wiederspiegeln und ein Tribut an ihn sein.

Somit war der Grundstein gelegt und ein dreiviertel Jahr später folgten dann die nächsten Pedale. Was uns motiviert weiterzumachen, ist wenn wir Feedback von Musikern bekommen, die von unseren Pedalen total begeistert sind. WIr bauen die Pedale nach unseren Soundvorstellungen und sind immer wieder erfreut, wenn genau dieser Sound auch von anderen Musikern geteilt wird.

 

Wir werden auch weiterhin unser Bestes geben, um qualitativ hochwertige Pedale herzustellen, die Musikern eine Freude bereiten.

 

So keep rockin' hard

Beste Grüße von eurem Demon Pedals Team

Matt und Pete