Spenden MEW

Spenden MEW

Marx_dietzberlin»Krieg den deutschen Zuständen! Allerdings! Sie stehn unter dem Niveau der Geschichte, sie sind unter aller Kritik, aber sie bleiben ein Gegenstand der Kritik, wie der Verbrecher, der unter dem Niveau der Humanität steht, ein Gegenstand des Scharfrichters bleibt. Mit ihnen im Kampf ist die Kritik keine Leidenschaft des Kopfs, sie ist der Kopf der Leidenschaft.«

Karl Marx: Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie. Einleitung, MEW Bd. 1

 

Wir haben uns das Ziel gesetzt, alle Bände der Marx-Engels-Werke (MEW) jederzeit lieferbar zu halten, die Edition zu ergänzen und nach und nach Vorworte und Anmerkungen der einzelnen Bände zu aktualisieren und vom Ballast vormaliger Herausgeber zu befreien.

Um die Herausgabe der Marx-Engels-Werke und damit einen Beitrag zur Erhaltung kritischen Denkens zu gewährleisten, sind wir auf Unterstützung angewiesen.

Jeder Beitrag zählt. Jede Unterstützerin und jeder Unterstützer wird im geförderten MEW-Band als Dank auf einem Vorblatt namentlich genannt. Wer mindestens 100 Euro spendet und uns seine Adresse mitteilt, erhält sofort nach Erscheinen des Bandes ein Belegexemplar.

 

Spendenkonto Ansprechpartner
   
Berliner Bank NL der Deutschen Bank PGK AG Martin Beck
IBAN: DE88100708480650151400 Telefon: 030 44310-533
BIC: DEUTDED110 beck@dietzberlin.de
Kontoinhaber: Karl Dietz Verlag Berlin GmbH  
Verwendungszweck: MEW  

 

Bitte Verwendungszweck und Adresse angeben, damit wir den Band zuschicken können.