Drucken

Spielzeug

Spielzeug


Blechspielzeug

Wichtiger Hinweis: Blechspielzeug ist nach heutigem Verständnis der Aufsicht- und Sorgfaltspflicht nicht für Kinder geeignet. Da das Blech scharfe Kanten und spitze Ecken haben kann, besteht die Gefahr sich zu verletzen. Geben Sie die Spielzeuge nicht in Kinderhand! Hinweise zur Einschränkung der Garantie- und Gewährleistungspflicht bei Blechspielwaren. Bei Blechspielwaren ist es nicht zu vermeiden, daß der Lack manchmal kleine Kratzer oder Flecken aufweist. Dies entsteht beim Arbeiten mit den Pressen, die einen sehr hohen Druck leisten. Die Aufziehwerke sind nicht mit den Leistungen heutiger kleiner Motoren vergleichbar. Die Werke haken oder klemmen manchmal. Geben Sie den Spielzeugen einfach einen kleinen Schubs und sie laufen wieder. Wenn Sie mit Gewalt daran gehen, kann das Werk beschädigt werden. Diese Spielzeuge laufen nur auf ebenen, nicht zu glatten Flächen. Teppichboden ist fast immer zu weich, Kunststoffflächen zu glatt. Die Kinder vor hundert Jahren spielten auf Holzfußböden oder Holztischen.