App

 

neuheiten


Neu Zoff im Viertel

Artikel-Nr.: 978-3-944668-89-5

14,50 € *
Auf Lager

Neu Römische Zwillinge

Artikel-Nr.: 978-3-944668-91-8

15,50 € *
Auf Lager

Neu Erzählungen von Hermann Hesse

Artikel-Nr.: 978-3-944668-85-7

14,00 € *
Auf Lager

Neu Einfache Sprache. Verständliche Texte schreiben

Artikel-Nr.: 978-3-944668-87-1

29,50 € *
Auf Lager

Neu Sei wie du bist

Artikel-Nr.: 978-3-944668-92-5

Verfügbar ab 04.06.2018

14,50 € *

Neu Neu in Deutschland

Artikel-Nr.: 978-3-944668-90-1

Verfügbar ab 18.06.2018

10,00 € *

Neu Raues Brot

Artikel-Nr.: 978-3-944668-93-2

Verfügbar ab 02.07.2018

13,00 € *

Neu Im Meer schwimmen Krokodile

Artikel-Nr.: 978-3-944668-95-6

Verfügbar ab 16.07.2018

12,50 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

News

 

News

mittenImLeben

Mitten im Leben: Bücher in Leichter Sprache

Sie kennen unseren Verlag wahrscheinlich von unseren Literaturvereinfachungen. Vielleicht haben Sie „Tschick“ gelesen oder kennen „Ziemlich beste Freunde“ in Einfacher Sprache, und freuen sich vielleicht schon auf die „Erzählungen von Herman Hesse“, die jetzt im April erscheinen.
Bekannte deutsche Bücher, die wir in einer Variante in Einfacher Sprache veröffentlichen. In einer Variante, die diese Bücher, die fast alle kennen, auch unserer Zielgruppe, Menschen mit Leseschwierigkeiten, zugänglich machen.Denn genau das ist das Ziel einer Übersetzung in Einfacher Sprache: Durch unsere Variante kann ein Buch, das für 80% der Bevölkerung bereits lesbar war, auch von den übrigen 20% endlich gelesen werden.

weiterlesen...

Einfache_Sprache_cover_Lowres_ml

Prof. Dr. Andreas Baumert:

Einfache Sprache. Verständliche Texte schreiben.
Wie schreibt man so, dass man auch verstanden wird? Prof. Dr. Andreas Baumert gibt 152 Tipps für alle, die Texte schreiben und sich verständlich ausdrücken wollen.

Noch ein Stilratgeber für die deutsche Sprache - brauchen wir den? Wir brauchen. Nicht nur deswegen, weil "die heute wohl populärste Stilistik", so Baumert, Ludwig Reiners' Stilkunst aus 1943 (!) sein dürfte: Allein das Erscheinungsdatum deutet darauf hin, dass wir inzwischen völlig andere Sprachgewohnheiten und -intentionen haben. Vor allem aber haben wir heute grundlegend geänderte Rahmenbedingungen und Anforderungen an die Sprache.