Drucken

Kräuter für Gemüsegerichte

Kräuter für Gemüsegerichte

Kräuter für Gemüsegerichte


Nicht nur als Tee, sondern auch als Verfeinerung für Salate und Gemüsegerichte kommen Kräuter immer wieder gerne zum Einsatz. 

Bereits unsere Vorfahren haben sie als Heil- und Arzneimittel verwendet. Lange waren sie die einzige Medizin der Menschen und so wurden sie in den großen Klostergärten seit jeher angelegt. Viele einheimische Kräuter und Heilpflanzen aus dem Garten werden heute leider als „Unkraut“ angesehen. Dabei sind es gerade sie, die auf unseren Tisch landen sollten, denn sie verfeinern nicht nur zahlreiche Gemüse- und Fleischgerichte, sondern tragen zudem auch noch zu unserer Gesundheit bei. 

Die meisten Gemüsegerichte schmecken außerdem viel besser mit Kräutern. Dabei werden die Kräuter meist frisch verwendet, doch auch die getrocknete Variante kommt immer wieder zum Einsatz. Je nach Gericht und je nach Saison sind der Fantasie also keine Grenzen gesetzt! 

Wer seinen Speisen also das gewisse Etwas geben möchte, sollte auf die Kraft der Kräuter setzen und darf sich somit über einzigartige Gerichte mit einem ganz besonderem Aroma freuen!