Puschenherstellung

Puschenherstellung

Puschenherstellung

Die Herstellung Lederpuschen beginnt mit der Prüfung und Auswahl des Leders. Es wird in ihrer Eignung sortiert nach Oberleder (Vorderteile und Hackenstücke), Leder für unsere schönen  Applikationen und das Sohlenleder. Alle Lederteile werden gestanzt, deswegen können wir eine absolut gleichmäßige Qualität garantieren.

Das Vernähen der Einzelteile erfolgt von unseren erfahrenen Nähfacharbeiterinnen auf speziellen Nähmaschinen mit extrem reisfestem Garn, welches den Beanspruchungen von Kinderschuhen gerecht wird. Anschließend werden die Puschen umgedreht und das dehnbare, Halt gebende, umlaufende Gummiband eingezogen.  Am Ende wird jedes Puschenpaar einer Endkontrolle unterzogen, bevor es auf Reisen zum kleinen Träger gesendet wird. Mopu's garantiert Ihnen 16-jähriges Fachwissen und Qualitätsarbeit mit hochwertigen Rohstoffen “Made in Germany“. Darauf gebe ich Ihnen mein Wort

Ihre Cordelia Adelt