STATION 17: Neu


STATION 17: Neu

Auf Lager

10,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ein Film von Eike Swoboda
(Dokumentation; Deutschland, 2009)

Regie / Kamera / Montage: Eike Swoboda
Zweite Kamera: Carl-John Hoffmann,
                              Jonas Alsleben,
                              Marlene Hoffmann
Dramaturgische Beratung: Felix Engel
Laufzeit: 91 Minuten

Format: DVDr
Label: 17records, 17rec. 012
 

Trailer zur DVD:

 

Info:

 

Die Band "Station 17" gibt es seit 20 Jahren. Jetzt ist die nächste Generation an der Reihe, das alte Konzept neu zu erfinden. Der Film begleitet diese neue Besetzung bei ihrem ersten Projekt: dem Kooperationsalbum "Goldstein Variationen". Nach dem Motto "Zwei Tage – Ein Song" wird mit unterschiedlichsten Bands und Musikern jeweils ein Stück produziert. Mit dabei sind:

  • STATION 17
  • Fettes Brot
  • The Robocop Kraus
  • Barbara Morgenstern
  • Michael Rother
  • Ted Gaier
  • Schneider TM
  • Melissa Logan
  • Knarf Rellöm Trinity
  • Von Spar
  • Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe
Von der Arbeit im Studio, über die Live-Erprobung der neuen Songs, bis hin zur Releaseparty des fertigen Albums legt die "neue" Station 17 einen langen, nicht immer einfachen Weg zurück und steht vor der Aufgabe, als Band zusammenzuwachsen.

 

Diese Kategorie durchsuchen: DVDs