Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1

Gegenstand und Geltung der Geschäftsbedingungen

 

Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Reglung der Vertragsbedingungen für sämtliche Verträge der Firma Dieter Haufe  und dem Käufer.

 

Die Vertragssprache ist deutsch.

 

Die AGB gelten für sämtliche Geschäfte, Kaufverträge etc. die mit dem Anbieter getätigt bzw abgeschlossen werden.

Es gelten jeweils die AGB in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

 

§ 2

Informationspflichten

 

Der Käufer ist verpflichtet wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich diese Daten während der Vertragsabwicklung ändern, insbesondere Name, Anschrift und E-Mail-Adresse, ist der Käufer verpflichtet, diese unverzüglich der Firma Dieter Haufe  mitzuteilen.

 

Unterlässt der Käufer diese Information oder gibt er von vornherein falsche Angaben, so kann der Verkäufer , soweit ein Vertrag zustande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt wird schriftlich erklärt, die Schriftform ist auch durch Absenden einer E-Mail gewahrt.

 

§ 3

Abweichende Bedingungen des Kunden

 

Für den Fall, dass der Kunde eigene Geschäftsbedingungen verwendet, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichen, gelten ausschließlich die des Anbieters.

 

§ 4

Produktauswahl

 

Der Kunde hat die Möglichkeit in Shop der Firma Haufe Artikel auszuwählen und zu bestellen. Die Produkte können im Shop im virtuellen Warenkorb gelegt werden. Der Gesamtpreis ist inklusive der zur Zeit gültigen Mehrwertsteuer.

 

§ 5

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden.
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden.
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzten Teillieferung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Per:

  • Post: Firma Dieter Haufe, Masseneistr. 140, 01900 Großröhrsdorf
  • Fax:  035952 / 58970  
  • Mail: info@shop-elektrowerkzeuge.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag , an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss-bzw. Erlöschungsgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind also Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.
  • zur Lieferung versiegelter Waren (deren Versiegelung entfernt wurde)
  • bei Vermischung anderer Waren

 

§ 6

Preise / Vertragsschluß

 

Es gelten die Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, wie sie auf den Internetseiten zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesen sind (ohne Verpackung und Versand).

 

Der Paketempfänger ist vor Annahme mit Unterschrift verpflichtet die Sendung auf Schäden zu kontrollieren, da sonst keine Gewährleistung im Nachhinein bei gemeldeten Schäden erfolgen kann!

 

Die Angebote im Shop der Firma Dieter Haufe sind frei bleibend. Im Falle der Nichtverfügbarkeit ist die Firma Dieter Haufe nicht zur Leistung verpflichtet. Bei Lieferengpässen wird der Kunde informiert und der weitere Werdegang besprochen.

Preise werden gehalten, solange Vorrat reicht !

 

§ 7

Versandkosten / Bearbeitung / Auslieferung

 

Die Versandkosten bei Lieferung innerhalb Deutschlands betragen bei einem Bestellwert bis 60,00 Euro pro Bestellung 5,90 Euro. Ab einem Bestellwert von 60,00 Euro pro Bestellung erfolgt der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei. Nachnahmegebühren betragen pro Paket 6,00 Euro. Bei Lieferungen außerhalb Deutschlands werden je nach Gewicht Versandkosten erhoben  (bitte vorher mit Fa. Haufe Kontakt aufnehmen).

 

Bestellungen werden von der Firma Dieter Haufe schnellstens bearbeitet und der Kunde wird über die Verfügbarkeit der Produkte informiert. Soweit die bestellten Produkte verfügbar sind, wird die Firma Dieter Haufe diese innerhalb von 7 Werktagen nach Eingang der Bestellung ausliefern.

 

§ 8

Zahlungsbedingungen

 

Die Firma Dieter Haufe stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die mit der Ware geliefert wird. Die Firma Dieter Haufe liefert gegen  Vorkasse,  Nachnahme und Pay Pal.

 

§ 9

Gewährleistung

 

Die Gewährleistungsfrist beträgt für Verbraucher  2 Jahre und für Firmen 1 Jahr mit eventuellen Zusatzgewährleistungen der Werkzeughersteller. Bei Gebrauchtgeräten beträgt die Gewährleistung  1 Jahr. Bei Reklamationen senden Sie den Artikel nicht unfrei an die Firma Dieter Haufe zurück, sondern setzen sich  mit der Firma Dieter Haufe  in Verbindung. Die Firma Haufe bespricht alle weiteren Schritte mit Ihnen. Für den Fall, dass die Firma Dieter Haufe die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt nicht erbringen kann, ist sie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit.

 

Alle datenschutzrechtlichen Erfordernisse werden von der Firma Dieter Haufe beachtet.

 

§ 10

Schlussbestimmungen

 

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen  nichtig sein oder werden, so bleiben alle anderen Bedingungen wirksam. Die Firma Dieter Haufe werden die nichtigen Bestimmungen durch solche wirksame ersetzen, die dem Willen der Vertragspartner wirtschaftlich am nächsten kommt.

 

Irrtümer und Änderungen  vorbehalten, bei Sonderangeboten solange Vorrat reicht ,dargestellte Bilder und Texte sind freibleibend.

 

Ansonsten gelten die Bestimmungen des HGB und BGB.