Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns oberste Priorität. Der Tourismusverband Havelland e.V. speichert Ihre Daten lediglich zur Erbringung seiner Geschäftsziele. Die von uns gespeicherten Informationen verwenden wir somit ausschließlich zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Leistungen, für Zwecke der Marktforschung (anonymisierte, interne Auswertung der Kundenstruktur), zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Dienste (§ 5 Abs. 2 TDDSG; § 14 Abs. 2 MDStV) sowie zu Kundenbetreuungszwecken (vgl. BDSG - Fassung 18.05.2001).

Der Tourismusverband Havelland e.V. stellt Ihre persönlichen Daten nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung.

Das Ausfüllen eines Formulars werten wir als Einwilligung, mit Ihren Daten im oben beschriebenen Sinne umzugehen. Sie haben aber jederzeit das Recht, Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen. Der Tourismusverband Havelland e. V. verpflichtet sich, Ihre gesamten persönlichen Angaben mit sofortiger Wirkung aus der Datenbank zu entfernen, sobald Sie uns dazu per Telefon, Fax, Brief oder E-Mail auffordern.