Polypropylen Schwimmbecken

Allgemeines

Das fertig Schwimmbecken wird beim Kunden auf eine vorhandene, glatte und ebene Betonplatte mit Bewehrung(15-25 cm stark) montiert.

Auf dieser Betonplatte wird zuerst ein Unterlagsvliess zur Ausgleichung der kleinen Unebenheiten aufgelegt.

Die Schwimmbecken müssen komplett in eine Baugrube eingelassen werden und nachher mit Mager-beton entsprechend verfüllt werden.

 
*