Bus-Training

Bus-Training

Bus-Training

Das Training richtet sich an Fahrzeugführer mit den Fahrerlaubnisklassen D, D1, D1E und DE.
In verschiedenen Fahrübungen werden die diversen Einflussfaktoren auf die Länge von Reaktions- und Bremsweg in der Praxis von den Teilnehmern erarbeitet. Dabei werden eigene, technische und physikalische Grenzen ausgelotet, damit kritische Situationen in Zukunft realistisch eingeschätzt und Gefahren schon von vorneherein vermieden werden können.

 

 

 

 

 

Voraussetzung:
- Teilnehmerzahl max.12 Personen
- Führerschein der o. g. Klassen
- versicherter und zugelassener  
  Linien-/Reisebus
- Für das Training gibt es eine Vollkaskoversicherung (mit SB) für das Fahrzeug und eine Unfallversicherung für den Trainingsteilnehmer.

Dauer:    ca. 8 Std.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Termine nach Absprache

210,00 € *

Neu 02.09.2017 - AHL

210,00 € *
*
Preise inkl. MwSt.